SatisFerti PCQ-App: moderne Technik statt administrativ aufwendiger Fragebogen

Die Patientenzufriedenheit spielt eine wichtige Rolle in der erfolgreichen Therapie und Praxisführung. Die Patientinnen sollen sich rundum wohlfühlen – doch tun sie das auch? Sicher ist Ihr erster Impuls „Ja“ zu sagen, aber wäre es nicht toll, wenn Sie das auch genau wissen würden?

Um die Patientenzufriedenheit abzufragen, haben sich Fragebögen etabliert. Doch diese sind häufig umständlich, sorgen für viel Papier und dadurch Arbeitsaufwand in Praxen und Kliniken.

Schneller und praktikabler, sowohl für die Patientinnen als auch für Sie, ist dagegen die Lösung von FERRING: die SatisFerti PCQ-App.

Studie1 belegt: SatisFerti PCQ-App ist valide und zuverlässig

Um den Patientinnen das Ausfüllen zu erleichtern, wurde der validierte Fragebogen patientcentredness questionnaire-infertility (PCQ-infertility) von der Radboud-University Nijmegen1 in Zusammenarbeit mit FERRING in eine patientenfreundliche App umgewandelt.
Diese webbasierte App steht mit einem mobilen Endgerät, wie etwa Smartphone, Tablet oder PC zur anonymen Datenerfassung zur Verfügung. Das Zentrum erhält schnell und anonymisiert die Ergebnisse in einem übersichtlichen Dashboard und kann so detaillierte Einblicke
gewinnen.

Möchten Sie mehr über die SatisFerti PCQ-App erfahren? Fordern Sie hier unverbindlich weitere Informationen an.

Jetzt anfragen

Vorteile der SatisFerti PCQ-App

Die App erfragt die Erfahrungen der Patientinnen in den letzten 12 Monaten. Dabei werden verschiedenen Themenblöcke abgefragt, unter anderem Erreichbarkeit, Information, Kommunikation sowie Patientenwertschätzung.

Aus dieser ausführlichen Befragung ergeben sich detaillierte Ergebnisse – und drei wesentliche Pluspunkte für Sie:

1. Detaillierte Einblicke in die Patientenzufriedenheit Ihres Zentrums
2. Zufriedenheitsvergleich mit anderen Zentren (Benchmark)
3. Aufschluss darüber, was sehr positiv bewertet wird und welche Punkte verbessert werden können.

FERRING Satis Ferti PCQ App Video

Die gesamte Datenspeicherung erfolgt nach den aktuell gültigen Datenschutzrichtlinien. Nur befugte Personen haben Zugriff auf die Daten. FERRING hat zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf die Daten.

Referenzen:

1 van Empel IW, Aarts JW, Cohlen BJ, et al. Measuring patient-centredness, the neglected outcome in fertility care: a random multicentre validation study. Hum Reprod.2010;25(10):2516-26.
2 Nüblinge, R., Körner, M., Steffanowski, A., Rundel, M., Kohl, C., Löschmann, C. Kontinuierliche Patientenbefragung als Instrument für das interne Qualitätsmanagement in Einrichtungen der Gesundheitsversorgung. EPS-Institut Karlsruhe 2005.

FERRING steht für weit mehr als Medikamente – innovative Therapieansätze, Value-Based Healthcare und wirkungsvolle Therapiekonzepte bestimmen unser Forschen und tägliches Handeln.

Mehr über FERRING

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie uns an.

info-service@ferring.de
0431 58 52 0